Von neuem Wein bis zu herzhaftem Zwiebelkuchen – Jede Menge Leckereien und Dekorationen locken auf den bunten Herbstmarkt

Deko-Ideen und allerhand Leckereien mischen sich zu einem bunten Herbstmarkttreiben am 1. Oktober ©Jan Bürgermeister).

Deko-Ideen und allerhand Leckereien mischen sich zu einem bunten Herbstmarkttreiben am 1. Oktober ©Jan Bürgermeister).

Deko-Ideen und allerhand Leckereien mischen sich zu einem bunten Herbstmarkttreiben am 1. Oktober ©Jan Bürgermeister).

Deko-Ideen und allerhand Leckereien mischen sich zu einem bunten Herbstmarkttreiben am 1. Oktober ©Jan Bürgermeister).

15. Sep 2017

Am Sonntag, 1. Oktober 2017 findet wieder der alljährliche Herbstmarkt im Kurhaus in Bad Herrenalb statt. Die Besucher erwarten ein buntes Unterhaltungsprogramm sowie Köstlichkeiten der Region.

Alljährliches Herbstmarkttreiben 

Anfang Oktober, wenn die Natur rund um Bad Herrenalb in leuchtend bunten Farben schillert, läutet der Herbstmarkt diese Jahreszeit ein. In diesem Jahr findet der Markt am Sonntag, 1. Oktober ab 11 Uhr bis 18 Uhr im Kurhaus Bad Herrenalb statt, zu dem die Besucher viele Besonderheiten aus Küche und Keller erwarten.

Das Angebot der rund 30 Anbieter aus der Region reicht dabei von Heidelbeerspezialitäten und würzigem Käse über knuspriges Holzofenbrot bis hin zu Schwarzwälder Edelbränden und Obst und Gemüse der Saison. Nicht zu vergessen die Herbstschmankerl wie den ofenfrischen Zwiebelkuchen oder die leckere Kürbissuppe mit einem Gläschen neuem Wein. Leckere Tropfen von den Reben können Sie bei den Weingärtnern aus der Region probieren. Stände mit Heil- und Wildkräutern und herbstlichen Dekorationen für zu Hause machen den Markt zu einem wahren Einkaufserlebnis. 

Die Besucher des Herbstmarktes werden nicht nur kulinarisch, sondern auch mit einem bunten Unterhaltungsprogramm verwöhnt. So beginnt der Herbstmarkt musikalisch untermalt ab 11 Uhr mit einem Frühschoppenkonzert der Albtalmusikanten in herbstlich dekoriertem Ambiente. Selbst aktiv werden und das Tanzbein schwingen können die Besucher dann auf der Tanzfläche im Laufe des Nachmittags. Und Tradition und Brauchtum hautnah erleben heißt es beim Auftritt der Trachtengruppe des Schwarzwaldvereins Bad Herrenalb e.V. Für alle Kinder und  die jüngeren Besucher sorgt das Kürbisschnitzen mit den Pfadfindern für Spaß und gute Laune. 

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Touristik Bad Herrenalb unter Tel. 07083/5005 – 55 oder www.badherrenalb.de.