Verkehrsbehinderungen durch Baustellen im Gaistal

Plan der Baugebiete Breitbandausbau Frühjahr 2022.

Plan der Baugebiete Breitbandausbau Frühjahr 2022.

Plan der Baugebiete Breitbandausbau Frühjahr 2022.

Plan der Baugebiete Breitbandausbau Frühjahr 2022.

25. Feb 2022

Im Frühjahr dieses Jahres wird es im Gaistal durch mehrere Baustellen immer wieder zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Vom 21. Februar bis zum 4. März finden ab dem Abzweig Gaistalstraße Richtung Hirschwinkel bis zum Hirschwinkel Forstarbeiten statt. Es wird eine Ampelsperrung eingerichtet, die Bustaktung wird berücksichtigt. Bei den Forstarbeiten handelt es sich um sogenannte Sicherungshiebe. 

Vom 21. Februar bis 4. März werden zudem Arbeiten an den Leitschutzplanken vom Abzweig Hirschwinkel bis zur Talwiese ausgeführt. Dieser Streckenabschnitt ist für den Verkehr gesperrt, Richtung Talwiese kommt man über Hirschwinkel / Zieflensberg. Der Busverkehr talwärts bleibt bestehen.

Ab dem 07.03.2022 wird der Breitbandausbau im Oberen Gaistal und am Zieflensberg durchgeführt. Hier werden drei Trupps eingesetzt, die an verschiedenen Stellen gleichzeitig arbeiten. In den ersten drei bis vier Wochen finden die Arbeiten am Zieflensberg, Buckelweg und Talwiese statt. Ab April beginnen die Arbeiten in den Nebenstraßen (siehe Plan). Die Verlegungen der Hausanschlüsse sind nicht Teil dieser Maßnahmen. Sie werden mit den Hauseigentümern zu einem späteren Zeitpunkt individuell abgestimmt. Neben dem Breitbandausbau sollen zudem gleichzeitig die maroden Rohrleitungen erneuert werden. 

Im gesamten Monat April wird außerdem der erste Bauabschnitt zur Sanierung der Gaistalstraße eingerichtet. Diese Arbeiten werden rund vier Wochen andauern.

Es wird im gesamten Gaistal während der Bauarbeiten zu Umleitungen kommen. Dabei werden die Streckenführungen so an die Baumaßnahmen angepasst, dass die Verkehrsbeeinträchtigungen so gering wie möglich ausfallen.  

Bei Fragen zu den Bauarbeiten wenden Sie sich bitte an Herrn Kunz vom Bauamt unter der Nummer 07083 5005-62.