Tag des Wanderns - Von Bad Herrenalb ins ehemalige Klosterdorf Loffenau

Die atemberaubene Aussicht vom Bocksteinfelsen in Richtung Loffenau und Murgtal belohnt vor dem Abstieg nach Loffenau. ©Monika Amann

Die atemberaubene Aussicht vom Bocksteinfelsen in Richtung Loffenau und Murgtal belohnt vor dem Abstieg nach Loffenau. ©Monika Amann

Die atemberaubene Aussicht vom Bocksteinfelsen in Richtung Loffenau und Murgtal belohnt vor dem Abstieg nach Loffenau. ©Monika Amann

Die atemberaubene Aussicht vom Bocksteinfelsen in Richtung Loffenau und Murgtal belohnt vor dem Abstieg nach Loffenau. ©Monika Amann

Mit Schwarzwald-Guide Monika Amann (Schwarzwaldguide und Wildkräuterpädagogin).

Vorbei an der Klosterruine führt uns der Weg in Richtung Albtal und weiter über das Albtaljagdhaus zum Risswasen. Durch das abgelegene Kaltenbronnental erreichen wir den Bocksteinfelsen hoch über Loffenau. In Loffenau besuchen wir die Laufbachwasserfälle und steigen dann über schmale Pfade wieder hoch zum Käppele.
Der Rückweg nach Bad Herrenalb verläuft auf einen bequemen Forstweg und den Panoramaweg „Marienweg“ zum Ortszentrum.

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen
Kosten: 15 € pro Person
Treffpunkt: Tourist-Info
Strecke: ca. 16 km und 650 HM
Tipp: Rucksackvesper und Getränke mitbringen

Weitere Termine, Anmeldung oder individuelle Führungsanfragen unter:
Tourist-Info Bad Herrenalb
info@badherrenalb.de oder 07083 / 5005 55
Anmeldung unbedingt erforderlich!

Bei unseren Führungen gelten die drei G´s und bitte nehmen Sie eine medizinische Maske mit.