Sommernachtstheater „Das tapfere Schneiderlein“

Kinderstück Sommernachtstheater ©Andrea Kälber

Kinderstück Sommernachtstheater ©Andrea Kälber

Kinderstück Sommernachtstheater ©Andrea Kälber

Kinderstück Sommernachtstheater ©Andrea Kälber

Die Freilichtaufführungen des Sommernachtstheaters sind aus Bad Herrenalb längst nicht mehr wegzudenken. Auch der diesjährige Sommer im Schwarzwaldstädtchen Bad Herrenalb verspricht wieder ein besonderes Open-Air-Spektakel.

Vom 27. Juni bis 14. Juli 2019 findet das Sommernachtstheater dieses Mal auf der Freilichtbühne im Klosterviertel statt. In historischem Ambiente stellen die engagierten Amateurschauspieler mit zwei hochkarätigen Stücken an insgesamt 16 Terminen abermals ihr Talent unter Beweis.

Freuen Sie sich u.a. auf das Familienstück:

Das tapfere Schneiderlein
Franzi ist ein ganz besonderes Schneiderlein. Er macht die sieben Fliegen satt und geht dann mit Brummer, dem Chef des Teams, auf Abenteuerreise. Was sie mit dem Riesen, dem Wildschwein, dem Einhorn, mit den Räubern Zyanix und Atropix erleben, bringt selbst den König und seinen Hofstaat zum Staunen.
In der Fassung von Bernhard Wiemker wird das alte Märchen der Gebrüder Grimm neu erzählt. Nach lustigen Abenteuern und so manchem Missverständnis finden Franzi und Brummer viele neu Freundinnen und Freunde – eben „Sieben auf einen Streich“!Ein fröhliches, turbulentes Märchen für Leute von 3 - 103 Jahren.

Märchen der Gebrüder Grimm nach Bernhard Wiemker
Regie: Andrea Kälber

Termine:
Sa. 29.6. (Premiere), So. 30.6., Sa. 6.7., So. 7.7., Sa. 13.7., So. 14.7., Beginn jeweils um 16 Uhr
Di. 2.7. , Do. 11.7., Beginn jeweils um 11 Uhr

Hinweis: Bitte beachten Sie die AGB.

Termine & Tickets

Datum Beginn Ende  
29. Juni 2019 16:00 Uhr 18:00 Uhr Tickets
30. Juni 2019 16:00 Uhr 18:00 Uhr Tickets
02. Juli 2019 11:00 Uhr 13:00 Uhr Tickets
06. Juli 2019 16:00 Uhr 18:00 Uhr Tickets
07. Juli 2019 16:00 Uhr 18:00 Uhr Tickets
11. Juli 2019 11:00 Uhr 13:00 Uhr Tickets
13. Juli 2019 16:00 Uhr 18:00 Uhr Tickets
14. Juli 2019 16:00 Uhr 18:00 Uhr Tickets