Geführte Wanderung "Mythologie der Bäume"

Douglasien ©Rainer Schulz

Douglasien ©Rainer Schulz

Douglasien ©Rainer Schulz

Douglasien ©Rainer Schulz

Schon bei den Germanen spielte die Verbindung mit der Natur und der Götterwelt eine erhebliche Rolle. Die Bäume waren bestimmten Göttern geweiht und wie die Genesis in der Bibel hatten sie eine Entstehungsgeschichte, die über eine immergrüne Weltenesche dargestellt wurde. Auch gingen in der germanischen Mythologie die ersten zwei Menschen, Ask und Embla, aus zwei Bäumen hervor.

Was die Menschen von damals bis heute mit den Bäumen verbindet bzw. wie die Bäume genutzt wurden, wird in dieser Mythologiewanderung von Schwarzwaldguide Rainer Schulz erläutert.

Wegbeschreibung: Start ist um 11 Uhr beim Parkplatz beim Thermalbad. Nach den Schienen geht es dann teilweise recht steil hinauf zu den Falkensteinfelsen, die über einen Pfad unterhalb der Felsen begangen werden. Ein weiterer Serpentinenpfad führt schließlich auf die Falkensteinfelsen, von wo aus man den herrlichen Blick über Bad Herrenalb genießen kann. Danach geht es über das geteerte Sträßchen zu den hohen Douglasien bei der Fachklinik Falkenburg zum "Urdbrunnen".

Dauer: 3 Stunden
Länge der Tour: 3,5 km

Auf Spendenbasis.

Eine Anmeldung bei der Touristik Bad Herrenalb unter 07083 / 5005-55 oder info@badherrenalb.de ist erforderlich.

Für Gruppen gibt es die Tour auch auf Anfrage.

Termine & Tickets

Datum Beginn Ende  
23. Juli 2017 11:00 Uhr - Keine Onlinetickets
15. Oktober 2017 11:00 Uhr - Keine Onlinetickets