ENTFÄLLT: Kinderkino: Mein Freund Poly

Cécile rettet ihren neuen Freund Poly und verschwindet mit ihm. ©Kinomobil Baden-Württemberg e.V.

Cécile rettet ihren neuen Freund Poly und verschwindet mit ihm. ©Kinomobil Baden-Württemberg e.V.

Cécile rettet ihren neuen Freund Poly und verschwindet mit ihm. ©Kinomobil Baden-Württemberg e.V.

Cécile rettet ihren neuen Freund Poly und verschwindet mit ihm. ©Kinomobil Baden-Württemberg e.V.

Mit großem Bedauern hat sich die Stadtverwaltung Bad Herrenalb dazu entschlossen, aufgrund der pandemischen Situation die geplanten Kinovorstellungen im Dezember nicht durchzuführen. Freuen Sie sich im kommenden Jahr wieder auf spannenden Kinonachmittage und -abende.

Ein absolut hinreißender Film – nicht nur für kleine Pferdenärrinnen und -narren!

Die zehnjährige Cécile zieht mit ihrer Familie um in ein Dorf in den Süden Frankreichs und fühlt sich ziemlich alleine. Als ein Wanderzirkus dort Station macht, ist sie begeistert – vor allem von deren Attraktion Poly, einem Shetlandpony. Als sie herausfindet, dass Poly vom Zirkusdirektor zu den Kunststücken gezwungen wird, befreit sie ihren neuen Freund und flüchtet mit ihm.

FSK: 0, Empfohlen ab 6 Jahre, Filmlänge: 102 Minuten