Großes Bahnhofsfest

Mit einem bunten, fröhlichen Fest feiert Bad Herrenalb jedes Jahr die seit 1898 bestehende Bahnverbindung. ©Rick Eichner

Mit einem bunten, fröhlichen Fest feiert Bad Herrenalb jedes Jahr die seit 1898 bestehende Bahnverbindung. ©Rick Eichner

Mit einem bunten, fröhlichen Fest feiert Bad Herrenalb jedes Jahr die seit 1898 bestehende Bahnverbindung. ©Rick Eichner

Mit einem bunten, fröhlichen Fest feiert Bad Herrenalb jedes Jahr die seit 1898 bestehende Bahnverbindung. ©Rick Eichner

Gefeiert wird bei diesem jährlich stattfindenden Fest die seit 1898 bestehende Bahnverbindung durchs Albtal von Ettlingen nach Bad Herrenalb.

2016 stand dabei ein letztes Mal der Bahnhof in seiner alten Form im Mittelpunkt. Direkt nach dem Fest wurde mit dem großen Umbau begonnen. Seitdem ist der Bahnhof barrierefrei umgebaut und mit einem taktilen Leitsystem ausgestattet.

Neben vielen Informationen und Highlights für Eisenbahnfreunde wie Dampfzugsonderfahrten, einer Modelleisenbahnausstellung sowie Führerstandsmitfahrten auf einer Diesellok und den historischen Straßenbahnen des Treffpunkt Schienenverkehrs Karlsruhe e. V. bietet das Fest in jedem Jahr natürlich auch Leckereien und kulinarische Köstlichkeiten sowie ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein.

Für die kleinen Gäste wird dabei ebenso viel geboten wie für die musikbegeisterten Eltern.

Die Organisation des Bahnhofsfestes übernehmen neben dem Eigenbetrieb "Tourismus und Stadtmarketing Bad Herrenalb", der Albtal-Verkehrsgesellschaft mbH und der Dampfnostalgie Karlsruhe wechselnde Vereine und Organisationen.

Das Bahnhofsfest 2020 findet am 22. und 23. August statt.