Wohnmobilstellplätze an der Siebentäler Therme sind wieder freigegeben

Ab sofort stehen Touristen, die Bad Herrenalb mit dem Wohnmobil besuchen, wieder fünf Stellplätze an der Siebentäler Therme zur Verfügung.

Ab sofort stehen Touristen, die Bad Herrenalb mit dem Wohnmobil besuchen, wieder fünf Stellplätze an der Siebentäler Therme zur Verfügung.

Ab sofort stehen Touristen, die Bad Herrenalb mit dem Wohnmobil besuchen, wieder fünf Stellplätze an der Siebentäler Therme zur Verfügung.

Ab sofort stehen Touristen, die Bad Herrenalb mit dem Wohnmobil besuchen, wieder fünf Stellplätze an der Siebentäler Therme zur Verfügung.

21. Dez 2018

Ab sofort stehen Touristen, die Bad Herrenalb mit dem Wohnmobil besuchen, wieder fünf Stellplätze an der Siebentäler Therme zur Verfügung.

Die mobilen Camper können sich dort mit Strom und Wasser versorgen, zudem wurde die Abwasserentsorgung nach Umbauarbeiten deutlich komfortabler gestaltet. Brackwasser kann jetzt einfach abgelassen werden, in dem die Wohnmobile auf eine betonierte Fläche mit einem Abwassertrichter fahren. Die Inhalte der Chemietoiletten werden händisch in den Trichter entleert. Zur Reinigung kann per Knopfdruck nachgespült werden.

Attraktiv sind die Stellplätze auch aufgrund ihrer zentralen Lage. Sowohl die Supermärkte am Ortseingang als auch die Geschäfte und Sehenswürdigkeiten in der Kernstadt sind bequem zu Fuß erreichbar. Parktickets für die Stellplätze sind in der Therme erhältlich und kosten inklusive Strom und Wasser neun Euro pro Tag.