„Wickie und die starken Männer – Das magische Schwert“ und „Kaiserschmarrndrama“ am 2. November im Kino im Kurhaus

Am Dienstag, 2.  November wird die Reihe Kino im Kurhaus mit dem Kinderfilm „Wickie – Das magische Schwert“ fortgesetzt.

Am Dienstag, 2. November wird die Reihe Kino im Kurhaus mit dem Kinderfilm „Wickie – Das magische Schwert“ fortgesetzt.

Am Dienstag, 2.  November wird die Reihe Kino im Kurhaus mit dem Kinderfilm „Wickie – Das magische Schwert“ fortgesetzt.

Am Dienstag, 2. November wird die Reihe Kino im Kurhaus mit dem Kinderfilm „Wickie – Das magische Schwert“ fortgesetzt.

26. Okt 2021

Bad Herrenalb. Am Dienstag, 2. November wird im Herrenalber Kurhaus um 15.30 Uhr der Kinderfilm „Wickie und die starken Männer – Das magische Schwert“ gezeigt. In der Abendvorstellung um 19 Uhr läuft die deutsche Krimikomödie „Kaiserschmarrndrama“.

Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor Filmbeginn. Die Tickets für „Wickie“ sind für drei Euro und für das „Kaiserschmarrndrama“ für fünf Euro an der Kasse erhältlich.

Der kleine Wickie ist pfiffig und alles andere als auf den Kopf gefallen. Im Gegensatz zu den anderen Wikingern überlegt er erst, bevor er mit purer Manneskraft ein Problem lösen will. Darum wünscht er sich nichts sehnlicher, als seinen Vater Halvar bei seinen großen Seeabenteuern zu begleiten. Der glaubt jedoch, dass sein Sohn noch zu jung für das raue Leben an Bord ist. Bei dem folgenden Abenteuer werden Wickies Ideen aber dringend gebraucht, gut also, dass er sich mit seiner ebenso schlauen Cousine Ylvi heimlich an Bord geschlichen hat… „Wickie und die starken Männer – Das magische Schwert“ ist ohne Altersbeschränkung freigegeben, das Kinomobil Baden-Württemberg empfiehlt den Film für Kinder ab sechs Jahren.

Deftig, urkomisch und schlitzohrig charmant geht es in Krimikomödie „Kaiserschmarrndrama“ zu. Ein neuer Kriminalfall droht das bayerische Dorf Niederkaltenkirchen in seinen gemütlichen Grundfesten zu erschüttern. Um den Dorffrieden wiederherzustellen, müssen sich Dorfpolizist Franz Eberhofer und sein physisch etwas lädierter Partner Rudi auf eine amüsante Verbrecherjagd begeben.

Die Zugangsregeln (3G, 2G) richten sich nach der am Veranstaltungstag geltenden Warnstufe und den Regelungen der aktuellen Corona-Verordnung. Bitte halten Sie die entsprechenden Dokumente bereit. Es gelten die Anweisungen des Veranstalters.