Von Pop bis Klassik - Sommerkonzerte im Herrenalber Kurpark

Die Sängerin und Songwriterin Ana Djan tritt am 5. Juli im Herrenalber Kurpark auf. © Fidel Gómez-Sánchez

Die Sängerin und Songwriterin Ana Djan tritt am 5. Juli im Herrenalber Kurpark auf. © Fidel Gómez-Sánchez

Die Sängerin und Songwriterin Ana Djan tritt am 5. Juli im Herrenalber Kurpark auf. © Fidel Gómez-Sánchez

Die Sängerin und Songwriterin Ana Djan tritt am 5. Juli im Herrenalber Kurpark auf. © Fidel Gómez-Sánchez

30. Jun 2020

Rock, Pop, Jazz, Blues und Klassik – mit einem facettenreichen Konzertprogramm an acht Sonntagen im Juli und August lässt die Herrenalber Touristik die Tradition der Kurkonzerte in moderner Form wieder aufleben.

Die Sommerkonzerte finden in der Konzertmuschel im Kurpark statt und beginnen jeweils um 12 Uhr. Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei, um Spenden für die Künstlerinnen und Künstler wird ausdrücklich gebeten. Sollte das Wetter nicht mitspielen, finden die Konzerte im Kurhaus statt.

Mit ihrer sehr persönlichen und emotionalen „Herzmusik“ wird die Sängerin und Songwriterin Ana Djan die Zuhörer am 5. Juli in ihren Bann ziehen. Die Bernbacherin, die auch als Straßenmusikerin in ganz Europa unterwegs ist, singt mit ihrer warmen und sinnlichen Stimme eigene Kompositionen und ausgewählte Coverversionen und begleitet sich dabei auf der Gitarre.

Das Duo „Jay Double U“ lädt am 12. Juli zu einem audiovisuellen Festschmaus in den Kurpark ein. Zu genießen gibt es ein abwechslungsreiches Musikmenü mit Songs von den Beatles, CCR, Ed Sheeran, den Eagles, Sting, Eric Clapton und vielen mehr. „Jay Double U“ besteht aus Jörg Richter (Leadgitarre, Looper, Stompbox, Gesang) und Waldemar Schillinger (Gitarre, Bass, Gesang) und tritt in diesem Sommer insgesamt drei Mal im Kurpark auf. Die weiteren Termine sind der 23. August sowie der 30 August.

Ein ganz besonderes Klang- und Groove-Erlebnis ist das unter dem Motto „Spherical Blues“ stehende Konzert des New Peter Lehel Quartets am 19. Juli. Das Quartett um den renommierten Arrangeur und Komponisten zelebriert den einzigartigen Sound und die Vielfältigkeit des Saxophons in allen Facetten. Die mitreißenden Arrangements stammen von Bandleader Peter Lehel, unterstützt wird er bei diesem Konzert von Dirk Blümlein, Christian Huber und Uli Möck.

Ursprünglich als Joe-Cocker-Cover-Band gestartet sind die „Voices of Joe‘s Inn“. Mittlerweile haben die „Voices“ Günther Schork, Rita Soth und Babs Kleinlugtenbelt ihr musikalisches Programm erheblich erweitert und begeistern ihr Publikum am 2. August auch mit bekannten Songs von Stars wie Rod Stewart, Elton John, Tina Turner, Alannah Myles, Whitney Housten und Zucchero.

Ein außergewöhnliches Klassikerlebnis verspricht das Konzert der Pianistin Erina Beutelspacher und der Sopranistin und Pianistin Miriam Kurrle am 9. August. Gegeben werden Klavierstücke zu zwei und vier Händen sowie Lieder von Brahms, Chopin, Lehar, Puccini, Satie und Schubert.

Die Termine der Sommerkonzerte in der Übersicht:

Sonntag, 05.07.: Ana Djan
Sonntag, 12.07.: Jay Double U
Sonntag, 19.07.: New Peter Lehel Quartet
Sonntag, 26.07.: Überraschungskonzert
Sonntag, 02.08.: Voices of Joe’s Inn
Sonntag, 09.08.: Erina Beutelspacher und Miriam Kurrle
Sonntag, 23.08.: J Double U
Sonntag, 30.08.: J Double U

Beginn ist jeweils um 12 Uhr, bei schlechtem Wetter finden die Konzerte im Kurhaus statt. Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei, um Spenden für die Künstler wird gebeten.