Überarbeiteter Web-Auftritt Bad Herrenalb ab sofort online

21. Dez 2016

Bad Herrenalb. Pünktlich zum Jahreswechsel präsentiert sich die Website des Schwarzwaldstädtchens Bad Herrenalb www.badherrenalb.de in überarbeiteter Optik.

Nachdem Anfang des Jahres bereits ein kleiner Relaunch durchgeführt und in diesem Zuge eine benutzerfreundliche Struktur geschaffen wurde, lag der Fokus nun auf der Überführung der Seite in ein responsives Design. Das heißt, dass die vollständige Darstellung der Homepage ab sofort sowohl über den heimischen PC als auch über sämtliche mobile Endgeräte reibungslos erfolgt. Alle Inhalte können von Bürgern und Gästen nun in vollem Umfang und bildschirmoptimiert abgerufen werden.

Im Rahmen der Aufbereitung wurde ein frisches, funktionelles Design gewählt, dessen Farbkonzept dem gängigen Corporate Design – dem Erscheinungsbild der Stadt – folgt. Die Menüführung der Website wurde darüber hinaus verschlankt. Dadurch wird eine nutzerfreundliche und vereinfachte Handhabung ermöglicht.

Blickfang gleich auf der Startseite ist die Einbindung der erst kürzlich installierten Webcam der Stadt Bad Herrenalb. Sie liefert aktuelle Aufnahmen und Informationen zur Wetterlage in Bad Herrenalb. Außerdem ermöglicht die Kamera einen 360° Rundblick über die Dächer des Urlaubsortes.

Die aktuellsten Neuigkeiten sind fortan auf der rechten Bildschirmseite angeordnet. Hier kann zwischen den Meldungen aus dem touristischen und städtischen Bereich ausgewählt werden. Mittels Verlinkung gelangt der Interessierte auf die Detailseite der entsprechenden News. 

Außerdem neu auf der Startseite ist eine Icon-Leiste, welche dem Besucher einen schnellen Direktzugriff auf den gewünschten Interessenbereich, z.B. Kultur oder Sport, gewährt. Bei Klick auf die jeweilige Rubrik erscheint eine Übersicht der neuesten sowie themenbezogenen Informationen und bietet dem Nutzer einen sofortigen Überblick über bevorstehende Veranstaltungen, Führungen oder Pauschalangebote.

Weitere Informationen gibt es bei der Touristik Bad Herrenalb unter Telefon 07083 / 5005 – 55, info@badherrenalb.de oder unter www.badherrenalb.de