Stimmungsvolle Winterweihnachtszeit im Schwarzwaldstädtchen Bad Herrenalb

14. Dez 2016

Bad Herrenalb. Mit einem abwechslungsreichen Festtagsprogramm zum Jahresende stimmt der Urlaubsort Bad Herrenalb seine Besuchern und Einwohner traditionell auf die besinnliche Weihnachtszeit und Silvester ein.

Los geht es am 23. Dezember mit der „Romantischen Weihnacht am Lagerfeuer“  der Freiwilligen Feuerwehr Bad Herrenalb. Auf dem Rathausplatz erwartet die Besucher ab 16 Uhr ein heimeliges, vorweihnachtliches Programm mit Speisen, Glühwein und Kinderpunsch. Musikalisch untermalt wird das Event durch die Bläsergruppe des Musikvereins Bad Herrenalb-Gaistal  und den Grundschulchor Bad Herrenalb unter Leitung von Heinz Reinlein. Für die kleinen Besucher kommt der Nikolaus persönlich vorbei und verteilt kleine Geschenke aus seinem Krabbelsack.

Am 24. Dezember 2016 lädt dann das festlich geschmückte Kurhaus Bad Herrenalb  zur Einstimmung auf den Heiligen Abend ein. Bei der „Singenden und Klingenden Weihnacht“  werden die Besucher vom Kurhausensemble „Corona“ und dem Marine-Kameradschaftschor Ettlingen mit stimmungsvollen Weihnachtsmelodien verwöhnt. Den Höhepunkt der Veranstaltung bildet der Auftritt des Duos Carla und Michael von der bekannten Volksmusikgruppe „Die Schäfer“. Mit traditionellen Liedern und bekannten Hits aus ihrem neuen Album versetzen sie das Publikum in fröhliche Weihnachtsstimmung. Abgerundet wird das Programm mit gemeinschaftlichem Gesang in Begleitung des Shanty-Chors und der Schäfer. Zwischendurch werden Geschichten und Gedichten rund um die heimelige Weihnachtszeit vorgetragen. Beginn ist um 10.00 Uhr.

Die Heukrippe im Gewölbe des Rathauses mit lebensgroßen Figuren aus Heu ist am 23. und 24. Dezember von jeweils 15 bis 17 Uhr für Besucher geöffnet.

Auf eine Zeitreise durch die unvergessene Ära des Elvis Presley geht es am 28. Dezember. Steven Pitman, Gewinner der Europameisterschaften der Elvis-Darsteller 2015, gastiert mit seiner Show „Elvis by request“ um 19.30 Uhr im Kurhaus Bad Herrenalb. Mit seinem Repertoire von mehr als 200 Titeln aus sämtlichen Epochen des Elvis Presley, lässt er den unbestrittenen King of Rock’n Roll wieder auferstehen.

Und auch nach Weihnachten geht es in Bad Herrenalb festlich weiter. Im Kurhaus erwartet die Gäste am 31. Dezember ab 19 Uhr eine Silvestergala der besonderen Art. Sowohl ein exklusives Gala-Buffet mit kulinarischen Köstlichkeiten als auch ein spannendes Programm füllen den Abend. Freuen dürfen sich die Gäste auf das Ensemble „Corona“ und die Tanz- & Showband „Die Players“. Darüber hinaus garantieren die Tanzshow der amtierenden Landesmeister Baden-Württemberg der Sonderklasse Roland Tines & Heidrun Puskas, eine Lateinformation des TSC Astoria Karlsruhe sowie Parodien & Comedian mit Tobias Knacke beste Unterhaltung. Um Mitternacht wird dann das Gartenschaujahr 2017 mit einem beeindruckenden Feuerwerk begrüßt.  

Mit der beliebten Tanzpartie lädt das Duo „Corona“ zwischen dem 22. Dezember und 1. Januar 2017 außerdem dazu ein, das Tanzbein im Kurhaus zu schwingen. 

Tickets & Informationen

Touristik Bad Herrenalb, Rathausplatz 11, 76332 Bad Herrenalb 
Tel.: 07083 5005 – 55, info@badherrenalb.de, www.badherrenalb.de, www.reservix.de