Ralph Götzmann neuer Hauptamtsleiter in Bad Herrenalb

„Bad Herrenalb ist eine Stadt, in der man etwas bewegen kann.“ Ralph Götzmann freut sich auf die kommenden Aufgaben als neuer Hauptamtsleiter im Rathaus. © Stadt Bad Herrenalb

„Bad Herrenalb ist eine Stadt, in der man etwas bewegen kann.“ Ralph Götzmann freut sich auf die kommenden Aufgaben als neuer Hauptamtsleiter im Rathaus. © Stadt Bad Herrenalb

„Bad Herrenalb ist eine Stadt, in der man etwas bewegen kann.“ Ralph Götzmann freut sich auf die kommenden Aufgaben als neuer Hauptamtsleiter im Rathaus. © Stadt Bad Herrenalb

„Bad Herrenalb ist eine Stadt, in der man etwas bewegen kann.“ Ralph Götzmann freut sich auf die kommenden Aufgaben als neuer Hauptamtsleiter im Rathaus. © Stadt Bad Herrenalb

02. Jul 2019

Bad Herrenalb. Ralph Götzmann ist der neue Hauptamtsleiter in Bad Herrenalb. Der 49-jährige Dipl.-Verwaltungsfachwirt hat sein Amt zum 1. Juli angetreten und ist der Nachfolger von Johannes Kopp, der auf eigenen Wunsch aus der Verwaltung ausgeschieden ist.

Götzmann ist ein erfahrener Verwaltungsfachmann. 15 Jahre war er in der Gemeinde Laudenbach Leiter des Ordnungsamtes, dem im dortigen Rathaus auch das Bürgeramt und das Standesamt unterstellt sind. Zuletzt war Ralph Götzmann in der Rheinstettener Verwaltung als stellvertretender Sachgebietsleiter für die Bereiche Schulen und Kindergärten tätig.

Zu seinen Hobbys zählt Götzmann Rad- und Motorradfahren, Walking und Wandern sowie das Kochen – alles Aktivitäten, für die Bad Herrenalb beste Voraussetzungen bietet. Sein neues Tätigkeitsfeld sieht Ralph Götzmann vor allem als „spannende Herausforderung“ an. „Bad Herrenalb ist eine Stadt, in der man etwas bewegen kann. Außerdem arbeite ich jetzt dort, wo andere Urlaub machen. Das freut mich ganz besonders.“