Oldtimer-Treffen für Jedermann auf der Schweizerwiese

Blitzendes Chrom und außergewöhnliche Formen: Das Oldtimer-Treffen am 18. August auf der Schweizerwiese lässt die Herzen von Autofans höher schlagen. ©Jan Bürgermeister/Tourismus und Stadtmarketing Bad Herrenalb

Blitzendes Chrom und außergewöhnliche Formen: Das Oldtimer-Treffen am 18. August auf der Schweizerwiese lässt die Herzen von Autofans höher schlagen. ©Jan Bürgermeister/Tourismus und Stadtmarketing Bad Herrenalb

Blitzendes Chrom und außergewöhnliche Formen: Das Oldtimer-Treffen am 18. August auf der Schweizerwiese lässt die Herzen von Autofans höher schlagen. ©Jan Bürgermeister/Tourismus und Stadtmarketing Bad Herrenalb

Blitzendes Chrom und außergewöhnliche Formen: Das Oldtimer-Treffen am 18. August auf der Schweizerwiese lässt die Herzen von Autofans höher schlagen. ©Jan Bürgermeister/Tourismus und Stadtmarketing Bad Herrenalb

02. Aug 2019

Auch in diesem Jahr findet am Bahnhofsfest-Sonntag am 18. August wieder das beliebte Oldtimer-Treffen für Jedermann auf der Schweizerwiese statt.

Ab 11  Uhr können sich die Besucher auf blitzendes Chrom und außergewöhnliche automobile Formen aus vergangenen Zeiten freuen. 

An der Ausstellung teilnehmen können alle, die einen zwei- oder vierrädrigen Klassiker besitzen, der mindestens 30 Jahre alt ist. Die Teilnahme ist nicht an Vereinsmitgliedschaften geknüpft, auch eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Wer seinen Oldtimer präsentieren möchte, fährt einfach am 18. August nach Bad Herrenalb. Ab der Bahnhofsstraße weisen Helfer den Weg zur Freifläche bei der Holländertanne, wo die automobilen Schätze zur Schau gestellt werden.

Mehr Infos gibt es in der Tourist-Info am Rathausplatz, telefonisch unter 07083 5005-51 oder der Oldtimer-Hotline 0160  951 670 03.