Naturparkmarkt am Sonntag in Bad Herrenalb

Auf dem Herrenalber Naturparkmarkt am Sonntag, 26. Juni, können sich die Besucher auf frische und regionale Produkte freuen.

Auf dem Herrenalber Naturparkmarkt am Sonntag, 26. Juni, können sich die Besucher auf frische und regionale Produkte freuen.

Auf dem Herrenalber Naturparkmarkt am Sonntag, 26. Juni, können sich die Besucher auf frische und regionale Produkte freuen.

Auf dem Herrenalber Naturparkmarkt am Sonntag, 26. Juni, können sich die Besucher auf frische und regionale Produkte freuen.

21. Jun 2022

Besucher können sich auf regionale Gaumenfreuden und traditionelle Handwerkskunst freuen

Eine große Auswahl an frischen, regionalen Spezialitäten und traditioneller Handwerkskunst sowie eine familiäre Einkaufsatmosphäre – das zeichnet den Herrenalber Naturparkmarkt aus, der am Sonntag, 26. Juni von 11 Uhr bis 18 Uhr für die Besucher geöffnet hat.

Thematischer Schwerpunkt des Naturparkmarktes ist das Schwarzwälder Klosterleben, weshalb erstmalig das Marktgelände vom Rathausplatz bis hin zum ehemaligen Kloster erweitert wird. Von dort aus können Interessierte um 12 Uhr, 14 Uhr und um 16 Uhr an offenen und kostenlosen Kirchen- und Klosterführungen teilnehmen. Die Touristik informiert zudem über den Klosterpfad und den Klosterpfad für Kids. Auch im Warenangebot spiegelt sich das klösterliche Thema wider. So gibt es neben Köstlichkeiten wie saisonalem Obst, Säften, Honig, Wild und vielem mehr auch Bad Herrenalber Klosterwein und schon von den Mönchen angebaute heimische Kräuter zu kaufen.

Für die zünftige musikalische Unterhaltung sorgen von 12 Uhr bis 14 Uhr der Musikverein Bad Herrenalb-Gaistal e.V und von 15 Uhr bis 17 Uhr die Albtal-Musikanten. Das Repertoire der beiden Ensembles reicht von traditioneller Blasmusik bis hin zu modernen Stücken.

Damit auch die jungen Marktbesucher auf ihre Kosten kommen, ist wieder das Spielmobil mit von der Partie. Von 11 Uhr bis 18 Uhr sind am Kneippbecken im Klosterviertel Spiel und Spaß für die ganze Familie angesagt.

Der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord ist der drittgrößte Naturpark Deutschlands. Auf den Naturpark-Märkten werden nur Produkte aus der Naturpark-Region verkauft und die Anbieter garantieren einen lückenlosen Herkunftsnachweis sowie Qualität und Frische. Mehr Infos gibt es online auf www.badherrenalb.de/veranstaltungen, telefonisch unter 07083 5005-55 sowie vor Ort in der Herrenalber Tourist-Info auf dem Rathausplatz.