Kino im Kurhaus zeigt am 7. Mai „Der Junge muss an die frische Luft“

„Der Junge muss an die frische Luft“ läuft am 7. Mai um 19.30 Uhr im Kurhaus. © Warner Bros.

„Der Junge muss an die frische Luft“ läuft am 7. Mai um 19.30 Uhr im Kurhaus. © Warner Bros.

„Der Junge muss an die frische Luft“ läuft am 7. Mai um 19.30 Uhr im Kurhaus. © Warner Bros.

„Der Junge muss an die frische Luft“ läuft am 7. Mai um 19.30 Uhr im Kurhaus. © Warner Bros.

18. Apr 2019

Kinderfilm: „Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten“

Mit dem erfolgreichsten deutschen Film des letzten Jahres und einem spannenden Forschungsabenteuer für Kinder wird die beliebte Reihe „Kino im Kurhaus“ am 7. Mai fortgesetzt. 

„Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten“ heißt der Kinderfilm, der um 15.30 Uhr gezeigt wird. Checker Tobi ist bekannt aus dem Kinderkanal im Fernsehen, wo er sich auf spannende und unterhaltsame Art mit Themen aus den unterschiedlichsten Bereichen beschäftigt und diese verständlich erklärt. In dem Film erlebt Tobi nun sein größtes Abenteuer und das beginnt auf einem Piratenschiff mitten im Meer. Dort entdeckt er eine Flaschenpost, in der ein Rätsel steckt. Wenn er es löst, wird er das Geheimnis unseres Planeten lüften. Eine aufregende Schnitzeljagd rund um die Erde beginnt! Wie immer gibt es im Anschluss an den Film eine lustige Bastelaktion. Der Eintritt kostet drei Euro.

Mehr als drei Millionen Zuschauer haben bis jetzt Hape Kerkelings tragikomische Autobiografie „Der Junge muss mal an die frische Luft“ auf der großen Leinwand gesehen. Die Geschichte beginnt im Jahr 1972 im Ruhrpott. Der neunjährige Hans-Peter ist ein wenig pummelig, lässt sich davon aber nicht bedrücken. Stattdessen feilt er fleißig an seiner großen Begabung, andere zum Lachen zu bringen, was bei seiner ebenso gut gelaunten wie feierwütigen Verwandtschaft natürlich gerne gesehen wird. Doch dann wird seine Mutter Margret operiert und wird danach immer depressiver, was Hans-Peter aber nur noch umso mehr antreibt, sein komödiantisches Talent auszubauen. Die Vorstellung im Herrenalber Kurhaus  beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Karten sind für 5 Euro an der Abendkasse erhältlich.