Ausstellung von Naturholzkrippen im Ziegelmuseum

Die handgefertigten Naturholzkrippen werden am 27. November sowie am 4., 11., 18. und 25. Dezember im Herrenalber Ziegelmuseum ausgestellt und zum Kauf angeboten.

Die handgefertigten Naturholzkrippen werden am 27. November sowie am 4., 11., 18. und 25. Dezember im Herrenalber Ziegelmuseum ausgestellt und zum Kauf angeboten.

Die handgefertigten Naturholzkrippen werden am 27. November sowie am 4., 11., 18. und 25. Dezember im Herrenalber Ziegelmuseum ausgestellt und zum Kauf angeboten.

Die handgefertigten Naturholzkrippen werden am 27. November sowie am 4., 11., 18. und 25. Dezember im Herrenalber Ziegelmuseum ausgestellt und zum Kauf angeboten.

16. Nov 2022

Bad Herrenalb. Eine Ausstellung handgemachter und einzigartiger Naturholzkrippen ist am Sonntag, dem 27. November im Herrenalber Ziegelmuseum zu sehen. Die weiteren Öffnungszeiten sind der 4., 11., 18. und 25. Dezember, jeweils von 14 Uhr bis 17 Uhr.

Die Krippen sorgen aber nicht nur im Museum für eine festliche Stimmung. Wer möchte kann die Krippen auch käuflich erwerben und sich zu Hause eine ganz individuelle heimelige Weihnachtsatmosphäre schaffen. Jede Krippe ist ein Unikat und wird stabil und kinderfreundlich aus unbehandeltem und schadstofffreien Holz in reiner Handarbeit im Schwarzwald hergestellt.

Mehr Infos zum Herrenalber Ziegelmuseum gibt es auf der Webseite www.museum-bad-herrenalb.de sowie telefonisch bei Museumsleiterin Christa Sagawe unter der Nummer 07083 5005-51.