Andacht für Mensch und Tier am 19. Juli im Kurpark

Die zweite Andacht für Mensch und Tier findet am 19. Juli um 16 Uhr im Treffpunkt Kirche im Kurpark statt. © Wolfram Müller

Die zweite Andacht für Mensch und Tier findet am 19. Juli um 16 Uhr im Treffpunkt Kirche im Kurpark statt. © Wolfram Müller

Die zweite Andacht für Mensch und Tier findet am 19. Juli um 16 Uhr im Treffpunkt Kirche im Kurpark statt. © Wolfram Müller

Die zweite Andacht für Mensch und Tier findet am 19. Juli um 16 Uhr im Treffpunkt Kirche im Kurpark statt. © Wolfram Müller

14. Jul 2020

Bad Herrenalb. Zum zweiten Mal lädt der Arbeitskreis Kirche der IG Gartenschau zu einer Andacht für Mensch und Tier in den Treffpunkt Kirche im Kurpark ein.

Im Mittelpunkt des Gottesdienstes am 19. Juli, bei dem Haustiere ausdrücklich erwünscht sind, steht die Verantwortung der Menschen für die ihm anvertrauten Geschöpfe und das bewusste Miteinander von Mensch und Tier. Beginn ist um 16 Uhr, die Andacht hält Pfarrerin Dr. Anita Müller-Friese.

Um einen harmonischen Ablauf des Gottesdienstes zu gewährleisten, sollten nur Haustiere mitgebracht werden, die sich gut mit anderen Tieren verstehen. Bei schlechtem Wetter fällt die Andacht aus. Infos dazu gibt es noch am Tag der Andacht in der Tourist-Info von 10 Uhr bis 14 Uhr oder telefonisch unter 07083 5005-55.