55. Internationales Senioren-Tennis-Turnier vom 30. August bis 4. September

Gespielt wird im Grünen: Das 55. Internationale Senioren-Tennis-Turnier findet ab dem 30. August auf der Tennisanlage auf der Schweizerwiese statt. © Stadt Bad Herrenalb

Gespielt wird im Grünen: Das 55. Internationale Senioren-Tennis-Turnier findet ab dem 30. August auf der Tennisanlage auf der Schweizerwiese statt. © Stadt Bad Herrenalb

Gespielt wird im Grünen: Das 55. Internationale Senioren-Tennis-Turnier findet ab dem 30. August auf der Tennisanlage auf der Schweizerwiese statt. © Stadt Bad Herrenalb

Gespielt wird im Grünen: Das 55. Internationale Senioren-Tennis-Turnier findet ab dem 30. August auf der Tennisanlage auf der Schweizerwiese statt. © Stadt Bad Herrenalb

30. Jul 2020

Wettbewerbe für Senioren von 50 bis 85

Bad Herrenalb. Vom 30. August bis zum 4. September findet das 55. Internationale Senioren-Tennis-Turnier in Bad Herrenalb statt. Gespielt wird von 9 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit auf den vier Sandplätzen der Tennisanlage auf der Schweizerwiese sowie bei Bedarf auf jeweils drei Sandplätzen in Dobel und Loffenau. Insgesamt gibt es fünf Wettkämpfe, die wiederum in Altersklassen von 50 bis 85 unterteilt sind: Damen- und Herreneinzel, Damen- und Herrendoppel sowie das Mixed-Doppel. Erwartet werden zu dem Turnier rund 100 Teilnehmer, die um Ranglistenpunkte und das Preisgeld in Höhe von 2.100 Euro kämpfen. Veranstalter ist die Stadt Bad Herrenalb, ausgerichtet wird das Turnier vom Tennisclub Bad Herrenalb.

Die Zuschauer dürfen sich auf sechs Tage nonstop Tennis mit unterhaltsamen und hart umkämpften Matches freuen. Der Eintritt ist kostenlos, für das leibliche Wohlbefinden ist gesorgt. Es gelten die zum Turniertermin gültigen Hygiene- und Abstandsregeln. Mehr Infos zum Turnier gibt es in der Herrenalber Tourist-Info, Rathausplatz 11, telefonisch unter 5005-55 oder per Email an info@badherrenalb.de.