Gernsbach

Amtshof in der Altstadt © Touristinfo Gernsbach

Amtshof in der Altstadt © Touristinfo Gernsbach

Amtshof in der Altstadt © Touristinfo Gernsbach

Amtshof in der Altstadt © Touristinfo Gernsbach

Der Luftkurort im Murgtal ist ein lohnendes Ausflugsziel. Die "Perle des Murgtals", wie Gernsbach auch genannt wird, bietet Ihnen eindrucksvolle Baudenkmäler in der historischen Altstadt - Zeugen vom Reichtum vergangener Tage.

Ein Stadtbummel lohnt sich

Schöne Fachwerkhäuser, Brunnen und die alte Stadtbefestigung machen den Bummel durch die Gassen zum Erlebnis. Vom wunderschönen Alten Rathaus, geht es hinüber zum mit Bistros und Cafés zum Verweilen einladenden Marktplatz.

Freuen Sie sich auf den Katz’schen Garten, ein Spätbarockgarten mit einzigartigem Pflanzenreichtum oder auf den wildromantischen Kurpark, in dem im Sommer auch erstklassiges Open-Air-Theater geboten wird. Schloss Eberstein auf dem Schlossberg bietet Ihnen einen einmaligen Blick über das Murgtal. Der „Baumkundliche Lehrpfad“ rund um das Schloss wartet mit Exoten wie dem Mammutbaum oder dem Chinesischen Rotholz ebenso auf, wie mit allen heimischen Laub- und Nadelbäumen.

In Reichental finden Sie den Rundweg „Natur- und Geschichte pur“ und das Waldmuseum mit Informationen über die Zeiten der Köhler und der Waldwirtschaft vor 150 Jahren. Im Zeichen des „Teufelchen“ erleben Sie den Sagenweg rund um den Gernsberg.

Für weitere Infos wenden Sie sich an die
Touristinfo Gernsbach
Igelbachstr. 11, 76593 Gernsbach
Tel.: (0 72 24) 644-44
E-Mail: touristinfo@gernsbach.de

Nutzen Sie die Vorteile Ihrer KONUS-Gästekarte! Fahren Sie kostenlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Gernsbach. Als Gast bei einem unserer Bad Herrenalber Gastgeber, erhalten Sie diesen "Gutschein". Die KONUS-Gästekarte ist nicht nur Fahrschein, sondern bietet auch noch weitere Vorteile.