Bergwacht

Die Bergwacht Schwarzwald e.V. ist eine moderne, rechtlich selbständige und gemeinnützige Rettungsorganisation. 

Mit rund 1.500 ehrenamtlichen Mitgliedern übernimmt sie im Auftrag des Landes Baden-Württemberg den Rettungsdienst abseits der Straßen und Siedlungen im unwegsamen Gelände des Schwarzwaldes und betreut zahlreiche Skipisten, Loipen, Sessel- und Seilbahnen in der Region.Sie sorgt für den Rettungsdienst bei Veranstaltungen im Bereich der Natursportarten. Darunter fallen unter anderem alpine und nordische Wintersportwettkämpfe, Mountainbikerennen, Snowboardwettbewerbe und Triathlonveranstaltungen.Die Bergwacht Schwarzwald ist mit fünf Bergrettungszügen in den Katastrophenschutz eingebunden und nimmt umfangreiche Aufgaben im Bereich des Naturschutzes wahr.

Aufgaben der Bergwacht Schwarzwald e.V.
Eine immer größere Zahl von Erholungssuchenden entdeckt die vielfältigen Möglichkeiten zur aktiven Gestaltung ihrer Freizeit in der Natur. Ihnen bietet die Bergwacht Sicherheit. Sie sorgt dafür, dass im Notfall Hilfeverfügbar ist - bei jedem Wetter und in jedem Gelände.

Bergrettungswachen 
Die Bergwacht Schwarzwald unterhält ein Netz von über 60 Bergrettungswachen, Bergrettungsstationen und Diensthütten im gesamten Schwarzwald. Die Rettungswachen liegen in touristisch stark frequentierten Gebieten und sind an den Wochenenden und gesetzlichen Feiertagen durchgehend besetzt.  Unter der Wochen stehen die Schnelleinsatzgruppen (SEG) der jeweiligen Ortsgruppen in Bereitschaft und sind per Funkmeldeempfänger über die Leitstellen alarmierbar.

Inhalt und Text: www.bergwacht-schwarzwald.de

Die Ortsgruppe Bad Herrenalb-Dobel besteht aus 13 ehrenamtlichen Mitgliedern, sowie 3 Anwärtern. 


Vorsitzender
Thomas Mertin
Buckelweg 107
76332 Bad Herrenalb
Tel: 07083 3424

Leiter Bergrettungsdienst
Carsten Weiß
Klötzweg 12
76332 Bad Herrenalb
Tel: 07083 933548