Ein Wintermärchen: Die Prinzessin auf der Erbse

Ein Stück für die ganze Familie "Die Prinzessin auf der Erbse" ©pixabay - Jill Wellington

Ein Stück für die ganze Familie "Die Prinzessin auf der Erbse" ©pixabay - Jill Wellington

Ein Stück für die ganze Familie "Die Prinzessin auf der Erbse" ©pixabay - Jill Wellington

Ein Stück für die ganze Familie "Die Prinzessin auf der Erbse" ©pixabay - Jill Wellington

Als Wintermärchen im Bad Herrenalber Winterzauber präsentiert das Kinderensemble des Sommernachtstheaters „Die Prinzessin auf der Erbse“ als Familienstück.

Frei nach Hans-Christian Andersen erzählt Autor Freimund Pankow die Geschichte von dem schönen Prinzen, der mit Hilfe einer Erbse seine Prinzessin finden möchte, in seinem gleichnamigen Kinder-Theaterstück nicht ganz anders, aber erfrischend neu. Versetzen Sie sich wieder in Ihre Kindheit und genießen Sie einen gemütlichen Theaternachmittag im schönen Kurhaus mit der ganzen Familie.

Regie: Michael Gaedt und Alexander Reuter

Eintritt: Kinder (bis 14 Jahre): 6 Euro, Erwachsene: VVK 10 Euro, AK 11 Euro. Freie Platzwahl.

Tickets: Tourist-Info Bad Herrenalb, Rathausplatz 11, Tel. 07083/5005-55, oder online unter www.reservix.de, sowie an der Abendkasse.

Einlass: 16.00 Uhr, Beginn: 17.00 Uhr

Corona Hinweise - Es gilt:

  • In Innenräumen Zugang nur mit 3G-Regel: Geimpft, Genesen oder Getestet (Test nicht älter als 24h). Bitte halten Sie entsprechende Nachweise bereit.
  • Bitte beachten Sie die Anweisungen des Veranstalters sowie das Hygienekonzept und die Hygienehinweise vor Ort.
  • Für Veranstaltungen in Innenräumen gilt Maskenpflicht (Medizinische Masken oder FFP2, für Kinder ab 6 Jahren). Zum Essen und Trinken kann die Maske abgenommen werden.
  • Ihre Kontaktdaten (bei Gruppen pro Person) können Sie vor Ort über ein Kontaktformular hinterlegen oder sich über die Luca-App einchecken. Der Einlass ist nur bei Abgabe der vollständigen Kontaktdaten möglich.

Änderungen vorbehalten.