Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Einführung des Neuen Kommunalen Haushaltsrechts (NKHR)

12. Sep 2018

Die Stadt Bad Herrenalb (ca. 7.800 Einwohner) im Landkreis Calw, mit dem Doppel-Prädikat „Heilbad“ und „heilklimatischer Kurort“ inmitten herrlicher Landschaft mit guten Anbindungen nach Ettlingen, Karlsruhe und Baden-Baden sucht ab sofort

eine/n Sachbearbeiter/in (m/w/d)

für die Einführung des Neuen Kommunalen Haushaltsrechts (NKHR) zur Umstellung ihres Finanz und Rechnungswesens

 

Zum Aufgabengebiet gehören u.a.:

  • Verantwortliche Mitarbeit bei der Einführung des NKHR
  • Übernahme der Projektleitung während der gesamten Projektphase des NKHR
  • Eigenständige Planung und Koordination der Teilprojekte zum NKHR
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung des Produkthaushaltes und der Erstellung der Eröffnungsbilanz
  • Berichtswesen sowie Dokumentation der Einführung des NKHR
  • Umsetzung des § 2b UStG
  • Mitarbeit bei der Haushaltsplanung, den Jahresabschlüssen und der Zuschussbearbeitung

 

Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Ein abgeschlossenes Studium als Diplom-Verwaltungswirt/in (FH) bzw. Bachelor of Arts – Public Management oder vergleichbare Qualifikation
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit
  • Vorzugsweise Kenntnisse im kameralen als auch doppischen Rechnungswesen
  • Idealerweise Erfahrungen mit der Finanzsoftware SAP
  • Interesse an selbstständiger und eigenverantwortlicher Projektarbeit
  • Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft

 

Wir bieten Ihnen:

  • Ein vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet
  • Weiterbildung und Fortbildungen im Rahmen unserer Personalentwicklung
  • Einen befristeten Arbeitsvertrag bis zum 31.12.2020 mit tarifgerechter Bezahlung in Entgeltgruppe 10 TVöD und Aussicht auf eine mögliche Weiterbeschäftigung.

 

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 14.10.2018 an die Stadtverwaltung Bad Herrenalb, Personalamt, Herr Kopp, Rathausplatz 11, 76332 Bad Herrenalb.

 

Weitere Auskünfte und Informationen erhalten Sie von Stadtkämmerin Sabine Zenker Tel. 07083/5005-16 oder per Mail sabine.zenker@badherrenalb.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.