Planungswettbewerb und Preisgericht

25. Dez 2011

Am Planungswettbewerb "Gartenschau Bad Herrenalb 2017" nahmen 25 Planungsbüros teil, ein Preisgericht beurteilte an zwei Tagen die eingereichten Arbeiten. Mehr ausführliche Informationen finden Sie in der Broschüre "Wettbewerbsdokumentation" hier zum Download. Zudem können Sie sich das Protokoll zur Bewertung des Preisgerichtes herrunterladen.

Die Preisträger im Überblick

1. Preis Tarnzahl 1017

bbzl
Ulrike Böhm, Katja Benfer, Cyrus Zahiri
Marchlewskistraße 105
10243 Berlin

ISAPLAN
Peter Sienko
Brückenstraße 4
51379 Leverkusen

Mitarbeiter: Kerstin Paul, Rita Leal, 
Tim Wildner, Ann-Kristin Haeger, 
Jana Mackert, Daniel Venneman

3. Preis Tarnzahl 1001

ST raum a. 
Tobias Micke
Waldemarstraße 33 A
10999 Berlin

raumwerk
Sonja Moers
Mannheimer Straße 97
60327 Frankfurt

Mitarbeiter: Kolja Wischnewski, 
Matthias Werner, Anne Sickel, Philip Zapf, 
Anna Neuhaus

3. Preis Tarnzahl 1003

bbz landschaftsarchitekten
Timo Herrmann, Christian Bauer
Schönhauser Allee 8
10119 Berlin

Prof. Joachim Schultz-Granberg
Knaackstraße 60
10435 Berlin

3. Preis Tarnzahl 1004 
PLANORAMA
Maik Böhmer
Marienburger Straße 28
10405 Berlin

Sebastian Rhode
Maaßenstraße 9
10777 Berlin

Mitarbeiter: Ulf Schrader, Pia Custodis, 
Nico Bedan, Ciro Pont, Marleen Krüger

5. Preis Tarnzahl 1024 
Stefan Fromm Landschaftsarchitekten
Breitwasenring 2
72135 Dettenhausen

Pesch Partner Architekten Stadtplaner 
Prof. Dr. Franz Pesch
Firnhaberstraße 5
70174 Stuttgart

Berater: Dr. Frank Weiser, Brilon Bondzio 
Weiser, Ingenieursgesellschaft für 
Verkehrswesen mbH, Bochum